4. Juli 2015

[Sue's World] Einmal quer durch Deutschland

Hey meine Lieben,
in meinem Leben wird sich einiges verändern.
Ihr werdet davon wahrscheinlich nicht so viel mitbekommen, da es sich in meinem Privatleben abspielt, aber trotzdem wollte ich euch an dieser Veränderungen teilhaben lassen.

Heute abend bekomme ich das letzte (wirkliche) Schulzeugnis meines Lebens. Mein Abschlusszeugnis der Fachoberschule...
Mein letztes Schuljahr ist vorüber, mein Leben geht einen neuen Weg.
Dieser Weg wird mich einmal quer durch Deutschland führen. Ich werde von Gelnhausen nach Hamburg ziehen.
Ja, ihr habt richtig gelesen :D Im August werde ich in die Hansestadt ziehen.

Ich habe mich schon während meines ersten Durchlaufs der 12. Klasse immer wieder gefragt, was ich danach machen möchte. Irgendwann habe ich beschlossen, dass ich erstmal ein freiwilliges soziales Jahr machen möchte irgendwo rund um mein Zuhause. Leider war ich nicht gerade fleißig und dadurch waren meine Leistungen auch eher bescheiden. Deshalb habe ich die 12. Klasse wiederholt...
Das war für mich keine schlechte Entscheidung, da dieses Jahr mir wirklich gut getan hat.
Bis September ließ mich die Idee mit dem FSJ nicht los. Ich war auch noch fest davon überzeugt, dass ich das Jahr rund um Gelnhausen absolvieren würde...weit gefehlt :D
Meine Mum brachte mich dann auf die Idee, dass ich mal in ganz Deutschland schaue...darüber hatte ich nie wirklich nachgedacht, da ich mir nicht vorstellen konnte für ein Jahr auszuziehen und dann womöglich wieder zu Hause zu leben...
Aber dann schaute ich erstmal was es so gab und wurde auf einige Angebote in Hamburg aufmerksam. Eins der Angebote war ein freiwilliges ökologisches Jahr, dass ich mir dann auch genauer ansah. Daraus wurde allerdings am Ende nichts und so kam ich wieder zurück zum sozialen Jahr.

Ihr werdet, wie oben schon erwähnt, nicht so viel davon mitbekommen. Vielleicht schreibe ich mal ein paar Beiträge zum Umziehen oder zum FSJ...mal sehen :)

Liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

  1. Hallo, Sue, 2. Versuch, mein Browser bzw. NoScript hasst mich.
    Fand dein Kleid auf der Abschlussfeier hübsch. ;) Und habe endlich deine Visitenkarte ausgegraben, die unter einem Stapel meiner Lieblingsbeschäftigung *hust* vergraben lag. Aber so zur Ferienzeit hin werden die ja kleiner.
    Werde mich mal durchschmökern und dir fehlen definitiv die Dresden Files von Jim Butcher und ein paar Bücher von Lois McMaster Bujold.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!
      Danke schön :)
      Schön, dass Sie doch noch auf meinem Blog gefunden haben.
      Ich werde mir die Sachen mal anschauen ;) Vielleicht landen sie ja auch irgendwann noch in meinen Fingern :)

      Viele Grüße
      Sue

      Löschen